Akkreditierte Inspektionsstelle für Windenergieanlagen

ENERTRAG WindStrom erbringt Leistungen von höchster Qualität. Das wird durch das anspruchsvolle Gütesiegel der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) bestätigt: Akkreditierung bedeutet, dass die Arbeitsprozesse im ganzen Unternehmen optimiert und qualitätsgeprüft ablaufen. Bei einer Zertifizierung sind dagegen lediglich einzelne Verfahren erfasst.

Dienstleistungsqualität

Um die maximale Qualität unserer Dienstleistungen sicher zu stellen, haben wir ein umfangreiches Managementsystem eingeführt und unsere Kompetenz durch die Akkreditierungsstelle der Bundesrepublik Deutschland (DAkkS) bestätigen lassen. Dies bedeutet unter anderem, dass unsere Leistungen lückenlos und transparent dokumentiert werden. Das Projekt „Akkreditierung“ hat unser Inspektionsteam nach nur dreijähriger Arbeit an Prozessen und in Übereinstimmung mit Fachgremien erfolgreich abgeschlossen. Sämtliche Leistungen werden sowohl modular als auch zeitlich flexibel dem Markt zur Verfügung gestellt. Der Kunde kann einzelne Inspektionsverfahren individuell zu seinem Inspektionsprogramm zusammenstellen.

Die Trendwende in der Betriebsführung hin zu mehr Professionalität, Transparenz und Qualität erhält mit unserer Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17020 einen neuen Schub.

ENERTRAG WindStrom GmbH erfüllt somit die Anforderungen der Technischen Richtlinie der FGW, Teil 7 „Betrieb und Instandhaltung von Kraftwerken für Erneuerbare Energien.

Gemäß dem in der Urkundenanlage D-IS-18273-01-00 festgelegten Umfang sind folgende Verfahren akkreditiert:

  • Fernüberwachung mittels PowerSystem
  • Anlagenbegehungen
  • Antriebsstrang-Inspektionen
  • Getriebeinspektionen
  • Online- und Offline Inspektionen (Schwingungsmessung)
  • Schmierstoff Inspektionen
  • Rotorblatt-Inspektionen
  • Überwachung von elektrischen Betriebsmitteln/Anlagen
Logo der Deutschen Akkreditierungsstelle

ENERTRAG WindStrom GmbH ist eine durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) nach DIN EN ISO/IEC 17020 akkreditierte Inspektionsstelle des Typs C für den in der Urkundenanlage D-IS-18273-01-00 festgelegten Umfang