Beurteilung Weiterbetrieb nach 20 Jahren

Der Weiterbetrieb nach Ablauf der Entwurfslebensdauer muss mit ausreichendem Vorlauf geplant und kalkuliert werden. Seit über 20 Jahren beschäftigen wir uns mit der Prüfung und Überwachung von Energieanlagen und bietet daher die fachkundige Unterstützung, die diese Themen einfordern.

Wir richten uns bei der Beurteilung nach den Vorschriften des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt) unter Berücksichtigung der Vorgaben des DNVGL und der Richtlinie des BWE.

    Analytischer Nachweis:

    • Dokumentenprüfung (Baugenehmigung, Typenprüfung, etc.)
    • Berechnung der effektiven Turbulenzintensität am Standort
    • Ermittlung der Leistungskennlinien und Validierung
    • Lastenberechnung mittels generischem Anlagenmodell

    Praktischer Nachweis:

    • Inspektion der WEA (Fundament, Turm, Maschinenhaus, Rotorblätter, etc.)
    • Spezifische Betrachtung von typen- und serienspezifischen Risiken
    • Prüfung von Dokumenten und Dokumentation in der Windenergieanlage
    • Durchführung durch akkreditierte Inspektionsstelle

    Ihre Vorteile

    • höchstes qualitatives Niveau durch Leistungserbringung von Ingenieuren mit langjähriger Branchenerfahrung
    • Berechnung mit renommierter Spezialsoftware
    • ausführliche Beurteilung mit konkreten Handlungsempfehlungen auf Basis unserer Erfahrungswerte
    • flexible, anlagenspezifische Preisgestaltung

    zurück zu Inspektionen und Prüfungen